ASIM, die Arbeitsgemeinschaft Simulation, lädt zu einer Tagung ein, wie es früher einmal war:  *)

26. Symposium Simulationstechnik - ASIM 2022

25.-27. Juli 2022, TU Wien *** TERMINÄNDERUNG ***

ASIM 2022 - das 26. Symposium Simulationstechnik - wird organisiert durch die TU Wien, in Kooperation mit der DLR und der Hochschule Wismar, sowie mit allen Fachgruppen der ASIM. Diese Tagung, nach langer Zeit wieder mit persönlicher Teilnahme, ist neben der internationalen Konferenz MATHMOD Vienna 2022 das Hauptereignis der ASIM im Jahr 2022 und inkludiert auch das alljährliche Workshop der ASIM Fachgruppen GMMS (Grundlagen und Methoden) und STS (Technische Systeme).

ASIM 2022 – von 25.7. mittags bis 27.7. mittags – findet unmittelbar vor der MATHMOD Vienna 2022 (10th Vienna International Conference on Mathematical Modelling, 27. - 29. Juli 2022 statt (ebenfalls von Februar auf Juli verschoben),, wodurch sich viele Synergien ergeben - www.mathmod.at

Für ASIM 2022 konnten zwei sehr interessante Hauptvorträge gewonnen werden:

  • Robuste Modellierung und  informationsverlustbehaftete Idealisierung in objekt-orientierter Modellierung  physikalischer Systeme, Dirk Zimmer, DLR
  • Agent-based COVID-19 Simulation: General Analysis and Guideline for Politicians !?, Niki Popper, TU Wien / DWH Simulation Services

ASIM 2022 invites also international participants - conference languages and publication languages are German and English.

*) 'ASIM lädt zu einer Tagung ein, wie es früher einmal war', zum Symposium Simulationstechnik im Februar 2022 an der TU Wien. Die Corona-Umstände verhindern leider diesen Plan. Daher haben wir uns zur Verschiebung der Tagung ASIM 2022 von Februar 2022 auf Juli 2022 entschlossen - hoffentlich ohne bzw. mit nur wenigen Corona-bedingten Beeinträchtigungen. 
Für die persönliche Teilnahme gelten die aktuellen Corona-Regeln der TU Wien.